AGB’s

§1 Buchungsbestätigung

Anfragen mit Wunschtermin an huskytraum.at sind noch keine fixe Terminbestätigung! Erst die Zusendung (schriftlich z.B. E-Mail, Brief, Fax), der Buchungsbestätigung ist eine verbindliche Buchung.

§2 Zahlungsbedingungen

Nach Erhalt der Rechnung ist diese laut den angegebenen Zahlungskonditionen – sofort ohne Abzug – zu bezahlen. Die Zahlung hat mittels Überweisung auf das angegebene Konto (Raiffeisenbank Salzkammergut, IBAN: AT85 34510 800 0585 1977, BIC: RZOOAT2L510) zu erfolgen. Wird der Betrag binnen dieser Frist nicht zeitgerecht überwiesen, verliert der Gutschein/die Buchung die Gültigkeit.

§3 Belehrung nach dem Konsumentenschutzgesetz (§ 5a ff KSchG)

Gutscheine werden von uns nach Zahlungseingang an Sie versendet. Dies erfolgt eingeschrieben mittels Post. Die anfallenden Kosten des Versands werden bei der Bestellung bereits bekanntgegeben und werden dem Kunden in Rechnung gestellt.

Sämtliche von uns geplanten Huskyaktivitäten finden in der freien Natur bei fast jedem Wetter und bei jeder Schneelage statt. Sollte am vereinbarten Termin aufgrund höherer Gewalt (Schneelage, Sturm, Unwetter) der sichere und ordnungsgemäße Ablauf des Events gefährdet sein, obliegt es einzig und alleine huskytraum.at, den Termin zu verschieben. Man wird beiderseits bemüht sein, einen passenden Ersatztermin zu finden.

§4 Stornierung eines gebuchten Programms

Bei Stornierung eines Husky Abenteuers werden folgende Storno Kosten verrechnet:

bis zum 42. Tag vor Programmantritt 20%;
vom 41.-30. Tag 40%;
vom 29.-15. Tag 60%;
vom 14.-07. Tag 80%;
vom 06.-01. Tag 90%;
am Programmtag 100% des Preises.

Für die Berechnung der Frist gilt das Rechnungsdatum, sowie das Datum der Rücktrittserklärung. Als Datum der Rücktrittserklärung gilt der Posteingangsstempel, das E-Mail bzw. das Fax.

§5 Umbuchung eines fixen Termins

Sollte die Teilnahme an einem fix gebuchten Programm nicht möglich sein, ist dies sofort huskytraum.at mitzuteilen. Bei zeitgerechter Mitteilung wird huskytraum.at bemüht sein, einen Ersatztermin zu finden.

§6 Programmabbruch durch den/die Teilnehmer/in aus gesundheitlichen Gründen

Etwaige körperliche Einschränkungen, Gebrechen oder wichtige Krankheiten sind bei der Anmeldung huskytraum.at mitzuteilen. Sollte am Tag des Events ein Teilnehmer aus gesundheitlichen Gründen das Programm vorzeitig beenden müssen, wird der Betrag nicht rückerstattet!

§7 Haftung

Jeder Besucher der Husky Ranch von huskytraum.at wird im Vorfeld über die Verhaltensregeln, bzw. die Hausordnung auf der Ranch informiert. Der Aufenthalt und die Teilnahme an den Programmen erfolgt auf eigene Gefahr. Für Kinder haften die Eltern bzw. die Begleitpersonen. Huskytraum.at übernimmt keine Verantwortung bzw. die Aufsichtspflicht für Kinder und Jugendliche!

§8 Rücktritt seitens Huskytraum/Christa Spiessberger

Wie in §3 erwähnt, finden sämtliche Programme in der freien Natur statt und sind daher wetterabhängig. Jeder Teilnehmer sollte sich am Vorabend des Events telefonisch an der Ranch erkundigen, ob der Event am vereinbarten nächsten Tag stattfinden kann?

Sollte aus nicht vorhersehbarer höherer Gewalt (Wetter, Zustand der Hunde) die Durchführung nicht möglich sein, ist man Seitens von huskytraum.at bemüht, ein Alternativangebot bzw. Ersatztermin zu unterbreiten. Ist dies nicht möglich, wird der bereits bezahlte, volle Betrag in Form eines Gutscheins ausgestellt. Eine Barablöse ist nicht möglich!

§9 Gesundheitliche Eignung

Sämtliche von uns Angebotene Programme erfordern neben der geistigen und körperlichen Fitness einen entsprechenden guten Gesundheitszustand. (siehe §6). Bei Fragen bezüglich Gewicht, Eignung, Größe, Kondition, Alter….) stehen wir Ihnen gerne im Vorfeld bereits zur Verfügung.
Sollte ein Teilnehmer aus persönlichen oder körperlichen Gründen abbrechen müssen, wird der bezahlte Preis nicht rückerstattet!

§10 Teamarbeit

Neben dem Abenteuer, den Hunden und der freien Natur steht auch die Teamarbeit ganz groß geschrieben. Alle Teilnehmer werden sich diszipliniert Verhalten und Ihren Teil an einer positiven Mitarbeit beteiligen.

§11 Sicherheit

Allen Anweisungen der Mitarbeiter des huskytraum.at sind Folge zu leisten. Jedem Teilnehmer ist es jedoch freigestellt bei Touren mit den Schlitten oder Wagen einen selbst mitgebrachten Kopfschutz wie Fahrradhelm. Kletter- oder Skihelm zu tragen.

Die Programmleiter tragen die Verantwortung für Ihre Sicherheit. Daher können diese alleinig entscheiden, ob bei Ausfahrten mit Schlitten oder Wagen gefahren wird. Sollte durch fahrlässiges Verhalten, nicht aufpassen oder stören des Events ein Sicherheitsrisiko für die anderen Teilnehmer bestehen, steht es huskytraum.at frei, den Teilnehmer ohne Rückerstattung des bezahlten Preises vom Programm auszuschließen, bzw. des Areals zu verweisen.

§12 Tierschutz

Unsere Hunde sind unsere Mitarbeiter! Daher sorgen wir uns um deren Sicherheit und um deren Gesundheit. Tierschutz steht bei uns an erster Stelle! Sollten wir Teilnehmer bei Zuwiderhandeln erwischen, wird dies sofort und ohne Ausnahme zur Anzeige gebracht!

§13 Fotografie

Gerne können Sie Ihren Erlebnisttag mit unseren Huskys auf Bildern festhalten. Bedenken Sie jedoch, dass Hunde des Öfteren auch einmal ein sehr quirliges Verhalten an den Tag legen können und  Sie dann besser die Hände frei haben sollten.
Sie erklären sich durch die Teilnahme an unseren Programmen einverstanden, dass eventuell Fotos bzw. Videos für unsere Homepage: www.huskytraum.at, Presseberichte oder sonstige Werbemittel im Internet verwendet werden dürfen.

§14 Gerichtsstand

4810 Gmunden/Austria