Ein weiterer WordPress-Blog
Header

Rueckblick Winter 2017/18

April 30th, 2018 | Posted by Christa in Allgemein

Amy`s Welpen

 

 

 

 

Rückblick auf die Wintersaison 2017/18

Wir hatten eine sehr emotionale, anstrengende, traurige, aber auch schöne Wintersaison 2017/18!

Der November 2017 stand teilweise nicht sehr unter einem guten Stern……Amy die Mama von 8 prächtigen Welpen wachte nach einer OP nicht mehr auf, ihr Kleinen waren erst 5 Tage alt. Es war ein großer Schock für uns und ein unermässlicher Schmerz.
Wir fütterten die Zwerge alle 2 Stunden – Tag und Nacht – am Anfang war wir auch noch unsicher und mit den Gefühlen hin- und hergerissen, ob das alles reicht, was wir für die Kleinen unternahmen.
Wir hatten Glück, sie entwickelten sich prächtig!
Neun Tage später begann die Geburt von Flocke…..der erste Welpe kam und dann blieben die Wehen aus…..zum Tierarzt und die restlichen 4 Welpen wurden per Kaiserschnitt geholt.
Flocke und die Welpen haben sich schnell erholt.
Jetzt hieß es Nerven bewahren und stark bleiben, die nächste Geburt stand an, die nicht geplant war……..2 Tage nach Flocke`s Geburt bekam Yona binnen 3 Stunden 7 gesunde Welpen.
Von den Gefühlen waren wir hin- und hergerissen, einerseits glücklich, dass es allen gut geht und anderseits der Verlust von unserer Amy :(  Es war auch sehr traurig, dass die 8 wunderschönen Welpen ohne ihrer Mama aufwachsen mussten und Amy das nicht miterleben durfte :(

Es war ein 24 Stunden-Aufgabe für uns, doch es hat auch die Saison begonnen mit vielen Terminvereinbarungen – E-Mails – Anrufe usw………

Der nächste Tiefschlag war am 06. Jänner 2018 in der Früh, klein Lilly Fee von Amy starb in unseren Armen – wir wissen nicht, ob sie etwas verschluckt hat oder aus einen anderen Grund verstorben ist. Der einzige Trost ist das sie jetzt bei ihrer Mama ist <3
Noch am selben Tag mussten wir am Nachmittag auch noch Cheyenne gehen lassen, sie hatte eine Magendrehung, sie war schon 12 Jahre und diese schwere Operation hätte sie nicht mehr überstanden.
Am 09. Jänner mussten wir auch von Ashana (14 Jahre) Abschied nehmen und am 14. Februar vom Yukon (12 Jahre) nach kurzer schwerer Krankheit. Zu der Zeit waren wir so beschäftigt, dass uns nicht viel Zeit blieb um über das alles Nachzudenken. Jetzt fangen wir erst richtig an, dass Geschehene aufzuarbeiten…………..

Es wurde in dieser Zeit sehr viel von uns abverlangt, es kann sich keiner vorstellen was in uns vorging – ehrlich gesagt im Nachhinein wissen wir auch nicht wie wir das alles geschafft haben. Während ich das Schreibe kommen Emotionen hoch, Gefühle der Traurigkeit, aber auch Dankbarkeit, es ist unbeschreiblich……..

In dieser Saison mussten wir leider sehr viele Termine für die Husky Schlittenfahrten wetterbedingt absagen. An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Gästen ganz herzlich Bedanken für ihr Verständnis und auch an jene die an einer Husky Wanderung stattdessen teilnahmen. Buchungen die Abgesagt wurden, während der Saison noch zu verschieben ist schon schwierig, es gibt eine gewisse Anzahl an Gästen pro Tag, die Teilnehmen können und alles darüber wäre einfach nicht mehr zumutbar für unsere Hunde gewesen. Unser wichtigstes Anliegen ist es, dass es für die Gäste ein tolles Erlebnis wird und unsere Hunde auch Spaß daran haben!

Eine Schlittenfahrt ist nur möglich, wenn genügend Schnee liegt und die Temperaturen passen. Leider mussten wir teilweise auch kurzfristig wegen starken und dauerhaften Regen absagen. Man kann auch mit aller Gewalt eine Schlittenfahrt abhalten, doch die Gäste wären enttäuscht und für unsere Hunde ein zu großer Stress.

Kurze Details dazu, dass wir eine Husky Schlittenfahrt überhaupt abhalten können:

° im Herbst werden mit Trainingswagen und Scooter unsere Hunde trainiert
° wir haben für die Wintersaison ein Grundstück gepachtet
° im Herbst wird der Trail mit der Motorsense aus gemäht ca.2,8 km –  3,5 km nimmt dies ca. eine Woche in Anspruch

° sobald genügend Schnee liegt wird der Trail mit einem Skidoo Walze und Finisher mehrmals in der Woche präpariert

Wir hoffen, dass die nächste Wintersaison beständiger wird und wir wieder mit vollen Elan durchstarten können.

 

Aktuell sind jetzt die Husky Wanderungen!
Die Natur zeigt sich wieder in den schönsten Farben und das bei traumhaften Wetter.

Für uns ist es das Schönste, wenn du in den Gästen ein Lächeln ins Gesicht zauberst und ihnen den Alltagsstress für ein paar Stunden nehmen kannst. Faszinierend ist wie unsere Huskys den Gästen die Kraft und Freude übermitteln.
Unsere Leidenschaft mit anderen zu Teilen und so viele nette Leute kennen zu lernen ist ein wundervolles Geschenk!

An dieser Stelle möchten wir uns auch ganz Herzlich bei Allen für euren Besuch bedanken und an die vielen treuen Stammkunden!

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 Both comments and pings are currently closed.


Canadian online pharmacy